Rufen Sie uns an:

Zementschleierentfernung

Nach dem Verbauen von Steinböden müssen Zementrückstände, welche vom Fugenmörtel stammen, auf den Platten maschinell und schonend entfernt werden. Dieser Arbeit ist im Neu-und Umbau hohe Beachtung zu schenken, weil die porösen Oberflächen von Steinböden sehr saugfähig und dadurch fleckenanfällig sind. Lassen Sie sich nicht täuschen: auch sauber anmutende Böden können einen unsichtbatern Zementschleier aufweisen.

 

Egzon Sejdiu und Fatmir Shala, unsere Spezialisten im Bereich Steinbodenpflege und Steinbodenreinreinigung,  besprechen gerne auch direkt vor Ort mit Ihnen die Möglichkeiten einer schonenden Zementschleierentfernung.

Wir sind rund um den Zürisee, im Zürcher Oberland sowie in den Städten Zürich und Winterthur für Sie da.

Da es säurebeständige und nicht säurebeständige Bodenarten gibt, ist beim A Plus-Steinbodenteam diese Analyse vor Arbeitsbeginn Standard, um danach das entsprechende Verfahren für Ihren Steinboden zu definieren. Eine korrekte Zementschleierentfernung ist für die spätere Unterhaltsreinigung im Alltag sehr hilfreich. Als Option empfehlen wir nach der Reinigung unsere Spezialimprägnierung des Bodens.

Die Entfernung von Zementschleier ist eine Investition in Ihren Boden, die sich lohnt. Vereinbaren Sie noch heute eine kostenlose Bodenberatung vor Ort mit einem unserer Profis. Rufen Sie uns gleich an unter 0844 802 166 oder schreiben Sie eine Mail an info@aplus.ch.