Rufen Sie uns an:

Behandlung von Tonböden

Tonboden hat eine poröse Oberfläche und ist sehr saugfähig und fleckenempfindlich. Dadurch muss er nach der maschinellen Grundreinigung gut abtrocknen können. Vor der Imprägnierung ist eine Feuchtigkeitsmessung unabdingbar. Eine Imprägnierung ist aufgrund der Saugfähigkeit sehr empfehlenswert und benötigt 2 oder 3 Durchgänge.


Die Reinigung bzw. Imprägnierung Ihres Tonbodens ist eine Investition in Ihren Boden, die sich lohnt.

Vereinbaren Sie noch heute eine kostenlose Bodenberatung vor Ort mit einem unserer Profis.

Egzon Sejdiu und Fatmir Shala: Ihre Ansprechpersonen für die Behandlung von Tonboden.

Egzon Sejdiu und Fatmir Shala, unsere Spezialisten im Bereich Natursteinbodenpflege und Natursteinbodenreinreinigung,  besprechen gerne auch direkt vor Ort mit Ihnen Auffrischungs- und Reinigungsmöglichkeiten für Ihren Tonboden.

Wir sind rund um den Zürisee, im Zürcher Oberland sowie in den Städten Zürich und Winterthur für Sie da.